© s_bukley/Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Chester Bennington und Chris Cornell: Freunde bis in den Tod

Lange Zeit war Amanda Bynes (31, „Was Mädchen wollen“) von der digitalen Bildfläche verschwunden. Und auch sonst hat sich die Schauspielerin ganz schön rar gemacht. Doch das hat nun ein Ende: Am gestrigen Samstag meldete sich der einstige Teenie-Star mit einem Bild auf Twitter zurück, das ganze zehn Monate auf sich warten ließ.

Im April 2017 hatte Bynes das letzte Mal auf ihrer Twitter-Seite gepostet. Eine Vorankündigung, dass ihren Followern eine lange Durststrecke bevorstehen wird, gab es damals nicht. Und auch zu ihrem aktuellen Comeback-Tweet, auf dessen Bild sie mit zwei Freundinnen in einem Restaurant zu sehen ist, schrieb die Schauspielerin lediglich: „Dinner mit Freunden bei Girasol“. Dennoch gibt es Grund zur Hoffnung, schon bald wieder mehr von der 31-Jährigen zu sehen. Ihre Anwältin bestätigte gegenüber dem US-Portal „Page Six“, dass Bynes 2018 „wieder Schauspielluft schnuppern“ wird.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mit einem Hut und einer Geste: Melania Trump sorgt für Furore

Hat Bill Cosbys Verteidigungsstrategie versagt?

Meghan Markle und Prinz Harry: „Bekannte Hymnen“ für die Hochzeit

Was sagst Du dazu?