© DFree / Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Benjamin Boyce: Kein ‚Caught in the Act‘-Comeback

„Star Wars“ ist nur was für Jungs? Von wegen! Schauspieler Mark Hamill (66, „Kingsman: The Secret Service“) persönlich munterte eine besorgte Mutter und ihre Tochter via Twitter auf. Die Frau schrieb zuvor, ihre Tochter traue sich nicht ihr Fan-Shirt anzuziehen. „Meine 7-jährige Tochter liegt gerade weinend auf dem Bett, weil sie ihr ‚Star Wars‘-T-Shirt in die Schule anziehen will, aber Angst hat, dass ihre Klassenkameraden lachen werden, weil sie ‚Jungs-Sachen‘ mag“, schrieb die Mutter namens N. J. Simmonds. „Ich bin so traurig und wütend.“

Nachdem ihr bereits einige User Mut zugesprochen hatten, meldete sich tatsächlich auch Mark Hamill, der für seine Rolle des Luke Skywalker bekannt ist, zu Wort. „Sag ihr, dass sie Folgendes sagen soll, wenn ihr die Klassenkameraden Kummer bereiten: ‚Jungs-Sachen?‘ Bitte! Die Macht ist und wird immer stark mit den Frauen hier auf Erden und in den weit, weit entfernten Galaxien sein‘.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Asia Argento macht Drohung wahr und verklagt Rose McGowan

Oliver Sanne: So verliebt wie nie

Anna Kendrick findet sich lustig

Was sagst Du dazu?