© Ev. Safronov/Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

„GoT“-Star Kit Harington: Als Jon Schnee auf die Bad-Taste-Party

Glückwunsch, Sebastian Vettel (30)! Der gebürtige Heppenheimer hat den Saison-Auftakt der Formel 1 im australischen Melbourne gewonnen. Tags zuvor hatte sich der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton (33) im Qualifikationsrennen noch die Pole Position gesichert, doch obwohl viele dem Mercedes-Piloten den Sieg voraussagten, war es heute Vettel, der diesen einfuhr.

Sein Resümee: „Lewis hatte gestern eine überragende Runde, hat das Rennen heute eigentlich kontrolliert, aber dann hatten wir das Glück auf unserer Seite. Das ist super gelaufen für uns und hat richtig Spaß gemacht“, so Vettel laut „RTL“. Hamilton zeigte sich indes einsichtig und verriet: „Ich konnte es überhaupt nicht glauben, als Vettel nach dem Stopp plötzlich vor mir war. Damit hatten das Team und ich überhaupt nicht gerechnet.“ Dritter wurde übrigens der Finne Kimi Räikkönen (38).

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

David Gandy: Balsam für die Haare und das Gewissen

Kim Kardashian West: Schwester Kylie ist Geschäftsvorbild

‚A Quiet Place‘: Es wird eine Fortsetzung geben

Was sagst Du dazu?