© 2016 Nancy Rivera/ACE Pictures/ImageCollect

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Nicole Richie: Rettet die Bienen!

Ihre Social-Media-Präsenz ist wertvoller denn je. Laut einer neuen Studie des Unternehmens D’Marie Analytics ist Kylie Jenner (20) das erste Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans, “das den Wert ihrer Werbung in ihrem Socia-Media-Portfolio auf über 1.000.000 Dollar ansteigen lassen kann”. Das heißt übersetzt, dass jeder gesponserte Post auf Instagram, Snapchat oder Twitter, den Jenner veröffentlicht, den Gegenwert von einer Million Dollar an herkömmlichen Werbeausgaben hat. Diese Summe basiere auf der Zahl ihrer Follower und ihrer hohen Aktivität auf den sozialen Plattformen.

Zum Vergleich: Dem Bericht zufolge kostete ein 30-sekündiger Werbespot während des Super Bowls 2018 angeblich fünf Millionen Dollar. Die neue Studie zeichne Jenner als “die derzeit am meisten geschätzte Influencerin in den sozialen Medien” aus – zuvor habe Beyoncé (36) diesen Posten innegehabt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sarah Silverman entschuldigt sich bei Paris Hilton

Kelly Marie Tran: So ging sie mit dem Online-Mobbing um

St. Vincent: Neues Album kommt im Mai

Was sagst Du dazu?