Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Black-Eyed-Peas-Rapper Taboo hatte Krebs: „Wettlauf gegen die Zeit“

Erst im August hatte Rapper Eminem (46) seine Fans überrascht, als er völlig unerwartet und ohne Ankündigung sein Album „Kamikaze“ veröffentlichte. Am Montagabend hatte der Superstar dann erneut eine ganz besondere Performance im Gepäck. Im Zuge der Late Night Show „Jimmy Kimmel Live!“ von Moderator Jimmy Kimmel (50), die in dieser Woche aus New York ausgestrahlt wird, sang Eminem seinen Song „Venom“ auf dem Empire State Building.

In dem achtminütigen Video sind spektakuläre Aufnahmen aus luftiger Höhe zu sehen, die Eminem vor einer Lichtershow auf der Dachterrasse des Wolkenkratzers zeigen. Fans hatten die Möglichkeit, in den Straßen von New York das Spektakel zu beobachten. In der Hälfte des Videos stoppt das Lied kurz und Eminem tauscht im Aufzug einige lustige Fakten über das Empire State Building mit Kimmels Partner Guillermo Rodriguez (47) aus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dame Emma Thompson verteidigt ihre Sneaker

Hugh Jackman: Zuckersüßer Dank an seine Deb

Sarah Jessica Parker mag sich nicht selbst sehen

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!