© Paul Smith / Featureflash 2016/ImageCollect

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Ozzy Osbourne cancelt seine Gigs 2018

Dass sie eine klasse Frau ist, wissen wir schon lange. Nun wird sie dafür auch ausgezeichnet. Schauspielerin Demi Moore (55, „Forsaken“) erhielt den Preis als „Frau des Jahres“ der „Peggy Albrecht Friendly House“-Stiftung. Wie die „Daily Mail“ berichtete, widmet sich die Organisation der Hilfe für drogen- oder alkoholabhängige Frauen. Die Auszeichnung „Frau des Jahres“ wurde bereits zum 29. Mal verliehen.

Moore erschien an der Seite ihrer drei Töchter, die sie mit Ex-Mann Bruce Willis (63, „Stirb langsam“) hat: Rumer (30), Scout (27) und Tallulah (24). Die drei jungen Damen unterstützten und feierten ihre Mutter bei der Preisverleihung in Beverly Hills.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lizzo will bei Lizzie McGuire mitspielen

Angelina Jolie ist stolz auf ihren Sohn

Taylor Swift hat Angst vor ihren Stalkern

Was sagst Du dazu?