© Zelig Shaul/ACE Pictures/ImageCollect

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Matthias Steiner: Tod seiner Frau war der absolute Horror

Shakira (41, „Waka Waka“) wurde mit einer wundervollen Stimme gesegnet und hat schon seit Jahren den Status eines internationalen Megastars. Doch die gebürtige Kolumbianerin teilt auch einen Teil ihres Glücks mit anderen und sorgt dafür, dass Kinder aus ihrer Heimat die Chance auf eine Schulbildung bekommen. Via Instagram verkündete die Sängerin, dass sie eine Schule in Cartagena und eine in Barranquilla bauen lasse.

Durch die Aktion soll insgesamt 2.160 Kindern eine schulische Ausbildung ermöglicht werden, wie es weiter heißt. Der Grundstein wurde bereits gelegt – von Shakira persönlich. Das ist auch auf mehreren Bildern zu sehen, die sie mit ihren Fans teilte. Um den Bau wird sich die von Shakira gegründete Organisation Pies Descalzos kümmern, die seit 1997 Kinderarmut bekämpft.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ringo Starr arbeitet an neuem Album!

Amy Schumer: Ihr Mann hat das Asperger-Syndrom

Frank Rosin: Der Mörder seines Onkels ist immer noch frei!

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!