Gina-Lisa Lohfink: Das muss ihr Traummann mitbringen

Wusstest Du schon...

Sandra Bullock trauert um ihren Vater

So stellt sich Gina-Lisa Lohfink ihren Traummann vor.
In wenigen Tagen zieht es die Blondine auf die RTL-Nacktinsel. Bei ‚Adam sucht Eva‘ will das Model die große Liebe finden. Doch wie sieht der Traummann der 32-Jährigen aus? Im Interview bei ‚Guten Morgen Deutschland‘ erklärte die Hessin: "Bei seinem Lieblingsteil zählt nicht die Größe, sondern wie er damit umgeht. Ist mir egal, ob ein Mann Bauch hat oder Sixpack. Ich finde Bart schön." Hinzu kommt, dass Lohfink es nicht dulden könnte, wenn ihr Partner schlanker wäre als sie selbst. Gerade wegen ihrer Prominenz fange sie häufig an, zu zweifeln: "Ich weiß nie, lieben sie mich, mein Geld oder wollen sie berühmt werden?" Wichtig sei ihr, dass der Mann am Ende sie erobere: "Ich vermisse heutzutage diese Romeos, die gibt’s gar nicht mehr so viel. Da bin ich noch old-school."

Einer, der ihr im Sommer den Kopf verdreht haben könnte, ist Star-Geiger David Garrett. Mit ihm war die Dschungelcamp-Teilnehmerin auf Mallorca gesichtet worden. Gegenüber dem Fernsehsender RTL stellte Gina-Lisa jedoch schnell klar, dass nichts zwischen den vermuteten Turteltauben laufen würde. Sie und Garrett seien lediglich gute Freunde. "Wir kennen uns seit elf Jahren", meinte die Ex-‚GNTM‘-Teilnehmerin. Dafür würden sich die beiden TV-Gesichter sehr gut verstehen, weil sie viele Dinge gemeinsam hätten. Gina-Lisa erklärte: "Wir sind beide Herzensmenschen. Wir sind beide auf so viele Menschen hereingefallen, weil wir einfach zu gut sind." Trotzdem möchte die Kultblondine nicht ausschließen, dass in Zukunft etwas mit Garrett laufen könnte. Am Ende gibt sich Gina-Lisa wage: "Man weiß ja nie. Was in der Zukunft passiert, weiß nur der liebe Gott."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lady Gaga: ‚A Star Is Born‘ ließ sie emotional werden

Kaley Cuoco: Diebische Elster

Jaden Smith: Ist er wirklich schwul?