Gina-Lisa Lohfink

picture alliance/dpa | XAMAX

Gina-Lisa Lohfink lädt ein: Ihr Luxus-Penthouse bietet sie auf AirBnB an

Einmal bei Gina-Lisa Lohfink (37) übernachten – das ist jetzt möglich, denn die Reality-Blondine bietet ihre luxuriöse Penthouse-Wohnung auf AirBnB an. Und nur damit keine Gerüchte aufkommen: "Mich gibt es hier natürlich nicht inklusive. Nur meine tolle Wohnung. Das ist ja klar", sagte sie zu 'Bild'.

Luxusbleibe hat ihren Preis

Wer – als zahlender Gast natürlich – einmal in Gina-Lisas Bett schlafen möchte, muss dafür 315 Euro zahlen. Nicht gerade günstig, aber sie findet diesen Preis gerechtfertigt: "Das ist ja auch meine echte Wohnung und sie ist wirklich toll ausgestattet. Wie ein Hotel. Ich habe auch einen Whirlpool auf der Dachterrasse. Sogar einen Snackautomaten", erklärte sie. An diesem Automaten, auf dem neben ihrem lebensgroßen Foto die Aufschrift 'One Night with Gina-Lisa' prangt, posierte sie für Fotos und ein Video, das sie auf Instagram teilte. Fans dürfen sich darauf freuen, persönlich von dem Model begrüßt zu werden. Sie möchte schließlich das letzte Wort darüber haben, wen sie in ihre Privatwohnung lässt: "Wenn mir jemand nicht passen sollte, der kommt hier auch nicht rein. Maximal zwei Personen dürfen sich einmieten."

Gina-Lisa Lohfink ist stolz auf ihre Geschäftsidee

Für Sicherheit ist gesorgt: "Das Haus ist videoüberwacht. Ich schaue mir die Leute, die bei mir wohnen wollen, ganz genau an. Ich hatte zwar schon mal einen Stalker, auch wurde schon bei mir eingebrochen, aber mit den Kameras fühle ich mich sicher." Ist es Zufall, dass ihr diese Idee kam, nachdem sie im Mai einen Prozess gegen ihren Ex verlor und ihm 22.000 Euro zahlen soll? "Was den Prozess angeht, da gehen wir in Berufung. Mehr möchte ich dazu nicht sagen. Ich bin Geschäftsfrau und wer sagt zu Geld schon nein. Ich erfinde mich eben immer wieder neu und habe Ideen", sagte sie selbstbewusst. Aber wo wird das Model wohnen, wenn das Penthouse mit zahlenden Gästen belegt ist? "Ich bin ja oft unterwegs und im Hotel, ansonsten habe ich noch eine andere Wohnung, in der ich es schön haben kann", erklärte die erfinderische Gina-Lisa Lohfink.

Bild: picture alliance/dpa | XAMAX

Das könnte dich auch interessieren

  • Stefanie Giesinger im Flug-Chaos: 19 Stunden unterwegs – für nichts

    Stefanie Giesinger
  • Ashley Graham zeigt Dehnungsstreifen

  • Katie Price verweigert Entzug

  • ‚The Hoff‘ ist unter der Haube

  • Tristan Thompson: Sein Gesicht wurde bei ‚KUWTK‘ unkenntlich gemacht

  • Schwangere Anna Adamyan: Sie teilt ihr Glück mit ihren Followern

    Anna Adamyan