Glenn Close wird offiziell zur Ikone

Wusstest Du schon...

Tessa Bergmeier: Es wird ein…

Glenn Close bekommt beim Palm Springs Film Festival den ‚Icon Award‘.
Die 71-jährige Hollywood-Legende wird die Ehrung für ihre herausragende Karriere, die sich bereits über mehr als vier Jahrzehnte erstreckt, am 3. Januar bei der jährlichen Preisverleihung im Palm Springs Messe-Zentrum erhalten. Der Vorsitzende des Festivals, Harold Matzner, kommentierte in einer Bekanntmachung: "Glenn Close ist ein seltenes und durchhaltendes Talent, das konsistent herausfordernde Charaktere zum Leben erweckt hat, in Filmen, im Fernsehen und auf der Bühne, in mehr als vier Jahrzehnten. In ihrem aktuellen Film, ‚The Wife‘, liefert sie eine kraftvolle Darstellung als die perfekte Partnerin ab, die ihre eigenen Ambitionen hat, um die Karriere ihres Mannes voranzutreiben. Es ist uns eine Ehre, ihr 2019 den ‚Icon Award‘ zu verleihen."

Close, die bereits sechsmal für einen Oscar nominiert war, sowie drei Emmy’s und zwei Golden Globes mit nach Hause nehmen konnte, tritt mit der Ehrung in die Fußstapfen von Stars wie Meryl Streep, Tom Hanks und Michael Douglas. 2011 erhielt sie bei der gleichen Verleihung bereits den ‚Career Achievement Award‘ für ihre Rolle in ‚Albert Nobbs‘.

Die Schauspielerin gilt wegen ihrer Darstellung der liebenden Ehefrau Joan Castle in ‚The Wife‘ außerdem bereits als heiße Anwärterin für einen Oscar. Die ‚Guardians of the Galaxy‘-Darstellerin erklärte kürzlich, sie fände es "außergewöhnlich", dass der Film mehrheitlich durch Frauenhand entstanden ist. ‚Deadline‘ sagte sie: "Es war eine Art neues emotionales, psychologisches Territorium und das zog mich irgendwie an und ich dachte, es war ein sehr schön geschriebenes Drehbuch. Es ist außergewöhnlich, weil Jane das Drehbuch vor über 14 Jahren geschrieben hat, aber die Sache, auf die ich sehr stolz bezüglich dieses Films bin, ist, dass wir einen weiblichen Cutter, eine weibliche Kostümbildnerin, viele weibliche Produzentinnen, weibliche Komponisten und einen schönen Soundtrack haben. Es ist unfassbar, wie die Dinge manchmal funktionieren."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images