Green Day suchen Fan-Location für Album-Launch

Green Day suchen Fan-Location für Album-Launch

Green Day haben einen Location-Aufruf an ihre Fans gestartet.
Nicht mehr lange, dann will die amerikanische Punkrock-Band Green Day endlich ihr neues Album ‚Father Of All…‘ auf den Markt bringen. Doch dafür sind sie auf die Hilfe ihrer Fans angewiesen, wie Frontmann Billie Joe Armstrong jetzt laut ‚Mix1‘ in einem Instagram-Video ankündigte: "Es sieht so aus, als würde unser Album in einem Monat oder so herauskommen, deswegen planen wir ein paar Sachen… einige Überraschungen. Worüber ich mir Gedanken gemacht habe, ist: Hat einer von euch einen relativ großen Garten, in dem wir eine Gartenparty abhalten können?" Und weiter: "Irgendwo, wo wir in eurem Haus oder eurer Garage oder eurem Garten spielen können? Oder vielleicht in einer Scheune oder einer Kirche oder dem Parkplatz einer Kirche?"

Wichtig sei ihnen nur, dass sich die Location in Kalifornien befinde. Wie aufgeregt die Musiker vor der Veröffentlichung sind, machte Bandmitglied Tre Cool kürzlich im Interview mit ‚Kerrang!‘ deutlich: "Das fühlt sich definitiv wie ein anderes Kapitel an. Wir brennen und wollen rausgehen. Bis jetzt haben wir verdammt nochmal nur jeder einzelnen Person ins Gesicht gelogen. ‚Also, was macht ihr Jungs so?‘ ‚Uh, weißt du, nichts…‘ Wir sind so verdammt glücklich, darüber zu sprechen. Es ist einfach solch ein lästiges Geheimnis. Wir haben diese Platte, auf die wir so stolz sind, und wir wollen sie einfach für jeden spielen."

Das könnte dich auch interessieren

  • Billie Joe Armstrong: Britisches Leben für neues Album ausprobiert

    Billie Joe Armstrong - British Summer Time Hyde Park 2017 - Famous
  • Green Day veröffentlichen Überraschungs-EP

  • Billie Joe Armstrong will Album neu aufnehmen

  • Billie Eilish: Vom zweiten Album ‚verfolgt‘

  • Green Day: Alben in voller Länge live gespielt

    Green Day - 2023 Innings Festival - Getty
  • Green Day: Neues Album mit Dance-Sounds