‚Grey’s Anatomy‘: Meredith trifft ‚HIMYM‘-Ted

Wusstest Du schon...

Alina Levshin zeigt Look des Tages

ACHTUNG, SPOILER!
Josh Radnor wird bei ‚Grey’s Anatomy‘ zu sehen sein.
Der Schauspieler, der mit seiner Rolle des Ted Mosby in ‚How I Met Your Mother‘ berühmt wurde, wird in einer neuen Folge von ‚Grey’s Anatomy‘, die am Donnerstagabend (12. Oktober) in den USA ausgestrahlt wird, zu sehen sein. Darin wird Hauptcharakter Meredith Grey, gespielt von Ellen Pompeo, ein Date mit einem Unbekannten haben. Radnors Charakter wird Meredith zu einem Blind-Date ausführen. Das bestätigt ‚Deadline‘. Ob er danach weiterhin in der Serie zu sehen sein wird oder ob es sich um einen einmaligen Auftritt handelt, ist noch nicht bekannt.

Erst kürzlich schockierte Pompeo die Fans mit der Aussage, dass sie dazu bereit sei, die Krankenhausserie nach der 16. Staffel zu verlassen. Allerdings erklärte sie auch, dass ihre eigene Einstellung und die von Show-Erfinderin Shonda Rhimes stark von der Meinung der Fans abhänge. Gegenüber ‚Entertainment Tonight‘ sagte die Schauspielerin: "Es ist etwas, worüber Shonda und ich gemeinsam entscheiden werden. Ich mache das schon eine lange Zeit und ich werde rastlos, aber die Fans sind immer noch so leidenschaftlich mit der Sendung verbunden." Danach gefragt, wie sie ganz genau wissen könne, wann es Zeit ist, ‚Grey’s Anatomy‘ den Rücken zu kehren, antwortete die Amerikanerin: "Ich denke, die Fans werden es uns wissen lassen. Wenn die Zahlen sich verschlechtern und die Leute nicht mehr auf die gleiche Art und Weise einschalten, die Menschen nicht mehr so leidenschaftlich sind… dann ist es Zeit, aufzuhören."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Wayne Carpendale packt seinen Sohn dick ein!

Geena Davis und Joan Chen für ‚Eve‘

Herzogin Meghan löst Kleid-Chaos aus!