© Dennis Van Tine/starmaxinc.com/ImageCollect

Gwen Stefani: Ab Juni bekommt sie ihre eigene Show in Las Vegas

Wusstest Du schon...

Prozess gegen Bill Cosby wohl erst im Sommer 2017

Gwen Stefani (48, „Hollaback Girl“) ist auf dem Weg nach Las Vegas! Am Dienstag bestätigte die Sängerin auf Twitter, dass sie ab dem 27. Juni für insgesamt 25 Shows im Zappos Theater im Planet Hollywood Resort auftreten wird. Benannt hat sie ihre Las-Vegas-Show nach einem ihrer berühmtesten Hits: „Just a Girl“.

„Eine Show in Vegas machen zu können, ist eine unglaubliche Ehre. Aufgewachsen in Anaheim, Kalifornien, hätte ich mir nie vorstellen können, eines Tages eine eigene Residenz in Vegas zu haben“, heißt es in einem Statement von Stefani. Sie habe das Glück gehabt, in ihrer Karriere viel auf Tour zu sein, aber eine eigene Show für Las Vegas zu erschaffen, sei eine völlig neue Erfahrung für sie.

Gwen Stefani folgt damit auf Britney Spears (36), die an Neujahr nach vier Jahren ihre Show „Britney: Piece of Me“ im Hollywood Resort beendet hat. Aktuell treten im Zappos Theater noch andere hochkarätige Künstler auf: Jennifer Lopez (48) steht dort seit Januar 2016 auf der Bühne, wird allerdings im Mai ihre letzte Show geben. Die Backstreet Boys haben ihre Residenz bis November 2018 verlängert. Außerdem wird Rapper Pitbull noch diesen Monat seine Show starten und Lionel Richie (68) kehrt im August zurück.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hat Bill Cosbys Verteidigungsstrategie versagt?

Meghan Markle und Prinz Harry: „Bekannte Hymnen“ für die Hochzeit

Prinz Charles: Lustige Reaktion zu seinem neuen Enkelkind

Was sagst Du dazu?