Gwen Stefani schenkte Blake Shelton ein selbstgemachtes Schild zum Geburtstag.
Der Country-Star feierte am 18. Juni seinen 43. Geburtstag und bekam von seiner Partnerin an seinem Ehrentag auch ein ganz persönliches Geschenk. Neben einem Kuss von einer Seerobbe schenkte sie ihm außerdem ein handgemachtes Willkommens-Schild für das gemeinsame Zuhause.

Im Gespräch mit ‚People.com‘ verriet der Musiker: "Es ist wie ein ‚Willkommen auf der Ranch‘-Schild. Es ist handgemacht und ziemlich cool." Außerdem entführte die Sängerin ihren Freund an seinem besonderen Tag auf einen Ausflug in ein Aquarium in Chicago. Auf Instagram postete sie einige Fotos von dem Sänger, die ihn unter anderem in einem Cowboy-Outfit zeigen, oder Pärchen-Schnappschüsse sind. Außerdem teilte sie einen kurzen Clip von Blake, in dem er einen Geburtstagskuss von einer Robbe bekommt. Dazu schrieb sie: "Alles Gute zum Geburtstag, mein Lieblingsmensch. Ich kann es nicht fassen, dass du zu mir gehörst. Ich bin so glücklich." Außerdem bedankte sie sich bei dem Aquarium für die tolle Aktion mit dem Meeresbewohner: "Danke an das Shedd-Aquarium in Chicago für eine unglaubliche, unerwartete Geburtstags-Tour."