Gwyneth Paltrow: Es war eine ‘wunderbare Überraschung’

Wusstest Du schon...

Robbie Williams ließ Ayda immer wieder zappeln

Gwyneth Paltrow empfand es als "wunderbare Überraschung", sich nach ihrer Scheidung erneut zu verlieben.
Die Schauspielerin trennte sich 2014 nach einem Jahrzehnt Ehe von Coldplay-Frontmann Chris Martin.
Gwyneth fühle sich sehr glücklich, mit dem Fernsehproduzenten Brad Falchuk – den sie im September 2018 heiratete – die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben, denn erwartet hatte sie das nicht.
Im Gespräch mit dem britischen ‘HELLO!’ Magazin erklärte sie, dass sie nicht glaubte, dass sie sich noch einmal verlieben werde, und bezeichnete es als eine wunderbare Überraschung.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Colin Trevorrow über die Wichtigkeit des ‘Jurassic Park’-Trios

Alec Baldwin stellt sich hinter Ellen DeGeneres

Noah Cyrus dachte, sie würde ihren 21. Geburtstag nicht mehr erleben

Was sagst Du dazu?