Gwyneth Paltrow: Kerze mit Orgasmus-Duft

Wusstest Du schon...

Sophia Cordalis: Wegen Geschenken überfordert

Gwyneth Paltrow verkauft eine neue Kerze, die nach ihren "Orgasmen" riechen soll.
Die Goop-Gründerin sorgte bereits mit ihrer ersten Duftkerzen-Kreation für aufgerissene Augen, da diese den kreativen Namen ‘This Smells Like My Vagina’ trug, was auf Deutsch so viel bedeutet wie ‘Dies riecht wie meine Vagina’. Nun erweitert sie das Sortiment um eine weitere, kontrovers-benannte Kerze. Das zweite Produkt heißt ‘This Smells Like My Orgasm’, also ‘Dies riecht wie mein Orgasmus’ auf Deutsch.

Laut der Goop-Website riecht die Kerze, die für umgerechnet etwa 66 Euro verkauft wird, aber tatsächlich nach "Grapefruit, Neroli und reifen Cassis-Beeren, gemischt mit Schießpulver-Tee und türkischer Rose". Der Duft wird auf der Internetseite als "sexy, überraschend und sehr süchtig machend" beschrieben.

Gwyneth enthüllte die neueste Ergänzung ihrer Lifestyle-Marke während eines Auftritts in der Talkshow ‘The Tonight Show Starring Jimmy Fallon’, in der sie über die Ursprünge ihrer ersten sexuell angehauchten Kerze sprach. Sie sagte zu Jimmy: "Die Idee war, dass es eine Art Punkrock war, feministisch. Wir haben eine Neue, die vielleicht mehr dafür da ist, dass du sie deiner Frau schenkst. Die Idee ist, dass Frauen beigebracht wurde, eine gewisse Scham für ihren Körper zu empfinden. Wenn sie also einfach eine Kerze anzünden, die ‘This Smells Like My Vagina’ heißt, und sie auf den Wohnzimmertisch stellen, ist das eine Art Punkrock-Statement." Und dieses Statement kommt an. Bereits zweimal sei die erste Kerze ausverkauft gewesen und sogar zu horrenden Preisen bei Ebay weiterverkauft worden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nicole Kidman will ihre Töchter von Instagram fernhalten

Dua Lipa arbeitet an einem vom Studio 54 inspirierten Projekt

Lizzo verkündet Update zu ihrem Album

Was sagst Du dazu?