Gwyneth Paltrow: Mit Pasta und Alkohol durch den Lockdown!

Wusstest Du schon...

Stars verabschieden sich von Peter Lindbergh

Gwyneth Paltrow hat aufgrund von Corona ein paar Kilos zugenommen.
Gwyneth Paltrow hat wegen des Coronavirus “eine Menge Gewicht” zugelegt – sie hat jedoch wieder rund 5 Kilogramm verloren, nachdem sie eine Woche lang Brühe getrunken hat.
Die Schauspielerin verrät im Gespräch mit Dr. Will Cole im Podcast ‘The Art of Being Well’, dass sie “die ganze Zeit” Alkohol und Pasta zu sich nahm, nachdem sie an COVID-19 erkrankt war und hielt somit nicht ihren Ernährungsplan ein.
Sie glaubt auch, dass das Virus teilweise dafür verantwortlich ist, dass ihr Stoffwechsel verlangsamt wurde. Fügt jedoch hinzu, dass es auch mit der Perimenopause zusammenhängen könnte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Die Suche nach dem Geld: Wurde Michael Wendlers Frau erpresst?

Farid Bang: Abrechnung mit der Deutschrap-Szene

Ed Sheeran: Ernsthaft übers Aufhören nachgedacht

Was sagst Du dazu?