Gwyneth Paltrow: Rob Lowes Frau gab ihr Sextipps

Wusstest Du schon...

Frank Turner: LP mit NOFX

Gwyneth Paltrow lernte von Rob Lowes Ehefrau alles über Oralsex.
Die 47-jährige Schauspielerin lernte Sheryl Berkoff kennen, die den Schauspieler 1991 nach acht gemeinsamen Jahren heiratete.

Damals arbeitete Sheryl als Visagistin mit Gwyneths Mutter Blythe Danner zusammen und die junge Gwyneth fand die ältere Frau wegen ihrer lockeren Art sofort "cool". Gemeinsam mit der 56-jährigen Sheryl sprach die ‘Avengers’-Darstellerin nun in Rob Lowes ‘Literally! With Rob Lowe’-Podcast über die damalige Freundschaft der beiden Frauen. "Ich habe Sheryl kennengelernt, als ich 15 oder 16 Jahre alt war. Sie machte das Make-up meiner Mutter in diesem Fernsehfilm und ich kam zu Besuch ans Set. Es war in Florida. Ich traf Sheryl und ich war sofort besessen von ihr." Einerseits, weil Sheryl mit Gwyneths Promi-Schwarm Keanu Reeves zusammen war, andererseits habe sie die ältere Frau einfach cool gefunden. "Sie wusste, dass ich Zigaretten schmuggelte, und sie kam mit mir hinter den Anhänger zum Rauchen. Und sie brachte mir bei, wie man einen Blowjob gibt, und all diese klassischen Sheryl-Dinge."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mabel verbrachte Lockdown bei Eltern

Shia LaBeouf: Anklage wegen Körperverletzung und Gelegenheitsdiebstahl

Millie Bobby Brown will Musiklegende Amy Winehouse spielen

Was sagst Du dazu?