© Macri Roland/Shutterstock.com

Haben sich Brooklyn Beckham und Hana Cross getrennt?

Wusstest Du schon...

Halle Berry: So wichtig sind afroamerikanische Vorbilder

Zwischen Brooklyn Beckham (20) und seiner Model-Freundin Hana Cross (22) scheint nach nur neun Monaten Beziehung der Ofen schon wieder aus zu sein. Laut der britischen “Mail on Sunday” hat sich das Paar getrennt.

Demnach sollen Beckham und Cross gemeinsam entschieden haben, wieder getrennte Wege zu gehen. Das letzte Mal wurden die beiden zusammen beim Wimbledon-Finale am 14. Juli gesehen.

Sein Red-Carpet-Debüt hatte das Paar erst Ende Mai in Cannes bei der Filmpremiere von Quentin Tarantinos (56) “Once Upon a Time… in Hollywood” gegeben. Seit Dezember 2018 waren das britische Model und der älteste Sohn von Fußballstar David Beckham (44) offiziell ein Paar.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan: ‘The Bench’ ist eine ‘Liebesgeschichte’

Khloé Kardashian bestätigt Nasenkorrektur

Prinzessin Diana: Deshalb verschob sie ihre Rückkehr nach Großbritannien

Was sagst Du dazu?