Harvey Weinstein: Er bekommt keinen neuen Richter

Wusstest Du schon...

Sean Paul: KISS Haunted House Party

Harvey Weinsteins Antrag auf Entfernung seines Prozessrichters wurde abgelehnt.
Im New Yorker Prozess um mutmaßliche Sexualverbrechen von Harvey Weinstein hat die Verteidigung dem Richter Befangenheit vorgeworfen.
Grund war eine Ermahnung Weinsteins durch den Richter, da der einstige Film-Mogul im Gerichtssaal wohl auf seinem Handy tippte.
Daraufhin forderte die Verteidigung einen neuen Richter – ohne Erfolg, denn Richter Burke lehnte ab.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Robbie Williams und Ayda Field: Sie haben ihren COVID-19-Impfstoff erhalten!

Jodie Turner-Smith: Sie ist sehr zufrieden mit ihrer Partner-Wahl

Alicia Keys: Raum für sich!

Was sagst Du dazu?