Heidi Klum liebt ihren Tom

Wusstest Du schon...

Jeremy Renner: Doppelte Enttäuschung

Heidi Klum hat öffentlich ihre Liebe gestanden.
Die 45-Jährige und der Tokio Hotel-Gitarrist sind nun schon einige Monate zusammen und dass es zwischen den beiden ernst ist, kam mittlerweile wohl auch bei den Hatern an. Nun hat Heidi selbst verraten, wie ernst es eigentlich ist – als sie im TV ihre Liebe erklärte.

In der ‚The Ellen DeGeneres Show‘ entschuldigte sie sich zuerst bei Rapper Drake. Dieser hatte sie nämlich vor einiger Zeit mit der Modelmama ausgehen wollen, doch diese hatte ihm danach unbeabsichtigt die kalte Schulter gezeigt. In der Show erklärte sie: "Drake, es tut mir Leid, dass ich dir nicht zurückgeschrieben habe." Als Talk Show-Host Ellen sich scherzhaft darüber empörte, erklärte Heidi nur, dass Drake etwa eine Woche zu spät gewesen sei und sie bereits die "Liebe ihres Lebens" kennengelernt hatte.

Sie traf den 29-jährigen Musiker kurz vorher und offenbar war es bei beiden Liebe auf den ersten Blick. "Das war ein Tag, an dem ich eigentlich überhaupt nicht ausgehen wollte." Doch weil es der Geburtstag einer Freundin war zwang sie sich schlussendlich doch noch einmal in ihre High Heals und ging auf die Party. "Und da war er. Es war unglaublich. Also ihr alle: Der Tag, an dem ihr nicht ausgehen wollt, ist der Tag, an dem ihr ausgehen müsst

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Milo Ventimiglia: Seine Schauspiel-Karriere stand vor dem Aus!

Gwendoline Christie: ‚Game of Thrones‘-Fans werden Therapie brauchen

Aaron Carter äußert sich zu Baby-Gerüchten