Heidi Klum: Romantischer Urlaub in Hong Kong

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Heidi Klum verbringt mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz ein paar Tage in Hong Kong.
Das 45-jährige Supermodel scheint den hartnäckigen Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft für ein paar Tage entfliehen zu wollen. Also ging es mit seinem 29-jährigen Verlobten einfach mal für einen spontanen Kurzurlaub nach Hong Kong. Das Promi-Paar turtelt in einem von der ‚GNTM‘-Chefin geteilten Foto auf Instagram nun vor der Skyline der asiatischen Metropole und zeigt sich wie gewohnt sehr verliebt.

Scharfsinnige Fans der Model-Mama haben den Schnappschuss ganz genau unter die Lupe genommen und man kann keinen vermeintlichen Babybauch erkennen. Zu sehen ist der ehemalige Victoria’s Secret-Engel in einem bauchfreien Top, das nicht die kleinste Wölbung erahnen lässt. Allerdings knotete Heidi gekonnt eine Jacke um ihre Taille und verdeckt außerdem mit einer Tasche die untere Hälfte ihres Bauches. Klum sorgt also weiterhin für Rätselraten.

Kürzlich hatte eine andere Aufnahme von einem Fotoshooting, die Heidi auf ihrem Account teilte, für Aufsehen gesorgt. Darauf ist die hübsche Deutsche in einem schwarz und weiß gestreiften Kleid zu sehen, durch das man eine wachsende Babykugel vermuten könnte.

Nun werden die anhaltenden Spekulationen aber scheinbar auch den Followern der Blondine zu viel und sie zeigen Verständnis für das Topmodel. So schrieb ein User unter das aktuelle Bild: "Ihr seid einfach echt ein schönes Paar und lasst die Leute reden, was die wollen. Ihr passt gut zusammen und nur die Liebe zählt."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gwyneth Paltrow: Spezielle Ehe-Maßnahmen

Liam Gallagher: Auftritt mit The Killers bei Glastonbury?

Jake Gyllenhaal: Schwester Maggie als Karriere-Inspiration