Heimliche Kaulitz-Klum-Hochzeit?

Wusstest Du schon...

Donald Trump: „Ein verdammter Idiot“?

Heidi Klum macht das Internet sprachlos.
Auf ihrem Instagram-Account postete die 44-Jährige jetzt ein Foto mit ihrem neuen Freund, Tokio Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz: er im schwarzen Anzug, sie im weißen Kleid. Haben die beiden sich etwa heimlich getraut?

Der 16 Jahre jüngere Musiker und die Modelmama sorgten in den letzten zwei Monaten immer wieder für Wirbel mit intimen Paparazzi-Fotos. Ob beim Knutschen am Pool, beim Essen im Restaurant oder beim Spazieren gehen – das Paar hält seine Liebe nicht geheim. Sogar Hochzeitsgerüchte waren schon aufgetaucht, weil Tom sich von seiner Noch-Ehefrau Ria Sommerfeld jetzt schleunigst scheiden lassen will. Mit dem Foto hat das Model nun aber selbst noch einen drauf gesetzt. Das entstand nämlich eigentlich im Zuge der amfAR-Gala in Cannes, bei der das Paar nun den ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt hinlegte. Das Kleid ist ein Traum aus Silber, Heidis Schwarz-Weiß-Filter lässt es allerdings wie ein Hochzeitskleid aussehen.

Die Fans sind zwiegespalten. Die einen freuen sich für das Paar und wünschen alles Gute. Die anderen sind skeptisch. "Einfach nur PF und Aufmerksamkeit. Heidi es wird langsam peinlich", spekuliert ein User, dem sich viele anschließen. Für eine geplante Aktion würden die Kommentare von Toms Bandkollegen Bill Kaulitz und Georg Listing sprechen, die direkt als erste einige Herzen unter das Bild setzten. Bill teilte das Pärchen-Foto seines Bruders auch gleich in seiner Instagram-Story. Tja, was das Geheimnis dieser Liebe ist, wissen wohl weiterhin nur die beiden Verliebten selbst.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Once Upon a Time… in Hollywood“: Schillernde Premiere in Cannes

Die Lombardis: Ihr Sohn ist ihr größter Fan!

Rita Ora: Ihr neues Album kommt bald!