Helen Mirren freut sich für Keanu

Wusstest Du schon...

James Arthur: Hört er auf mit der Musik?

Dame Helen Mirren sagt, die neue Freundin von Keanu Reeves kann sich glücklich schätzen.
Die 74-jährige Schauspielerin ist bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten mit dem ‘Matrix’-Darsteller befreundet. Die beiden Stars hatten sich 1997 am Set des Films ‘Im Auftrag des Teufels’ kennengelernt. Nachdem Keanu diese Woche seine neue Freundin Alexandra Grant auf dem roten Teppich der ‘LACMA Art + Film Gala’ präsentierte, teilt Helen mit, dass sie sich für das Paar freue. Gegenüber ‘Entertainment Tonight’ erklärte sie: "Ich kenne Keanu sehr gut. Er machte einen Film mit meinem Ehemann und er ist einfach der süßeste, liebenswerteste Mensch. Sie kann sich glücklich schätzen und ich bin mir sicher, dass das für ihn auch gilt."

Der ‘John Wick’-Star lernte die 46-jährige Künstlerin kennen, als diese die Illustrationen für sein Buch ‘Ode to Happiness’ kreierte. An seinem zweiten Buch ‘Shadows’ arbeiteten die beiden dann erneut zusammen und begannen langsam aber sicher eine Romanze. Ein Insider sagte über die Beziehung: "Keanu will sein Leben offen mit ihr teilen. Er ist extrem glücklich und dankbar, dass Alex in seinem Leben ist. Sie begannen Anfang des Jahres auf Dates zu gehen, aber sie wollten es nicht öffentlich machen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Elsa Hosk: Der Victoria’s Secret-Engel ist schwanger!

Mariah Carey: Überraschende Worte über Nick Cannon

Herzogin Meghan betrachtet sich nichts als kontrovers

Was sagst Du dazu?