Henry Cavill: Hauptrolle im ‚Highlander‘-Reboot

Wusstest Du schon...

Robbie Williams: Kollaboration mit Tyson Fury für Weihnachtslied

Henry Cavill soll eine Hauptrolle im ‘Highlander’-Reboot übernehmen.
Wie ‘Deadline’ berichtet, ist der US-Schauspieler im Gespräch, Teil der Neuverfilmung des Fantasy-Streifens von 1986 zu werden.

Im originalen Film waren Sean Connery, Christopher Lambert und Clancy Brown als Unsterbliche zu sehen, die einander jagen, um mehr Macht zu bekommen – ganz nach dem Motto “Es kann nur einen geben”, der zum bekannten Slogan für das Franchise wurde. Der Original-Streifen war so erfolgreich, dass vier Fortsetzungen und drei Spin-off-Serien folgten. Mit Henry Cavill scheint genau der richtige Darsteller für das Reboot gefunden worden zu sein. Welchen Part der ‘The Witcher’-Star genau spielt, ist noch nicht bekannt. ‘John Wick’-Regisseur Chad Stahelski wird das Projekt inszenieren, während Kerry Williamson und Neal H. Moritz für das Skript verantwortlich sind. Als Produzent fungiert Josh Davis, der von Amanda Lewis, Patrick Wachsberger und Gregory Widen als ausführende Produzenten unterstützt wird. In der Vergangenheit wurden auch Stars wie Ryan Reynolds und Justin Lin in Verbindung mit dem Reboot gebracht. Insidern zufolge steht das Projekt nach langem Stillstand nun kurz davor, in Produktion zu gehen – gut möglich also, dass bald weitere Castmitglieder bekanntgegeben werden.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Simon Cowell: Spuk-Haus soll weg

Kate Moss: Sie tätowiert bald

Brian McFadden: Nochmal nicht geheiratet

Was sagst Du dazu?