Herzog und Herzogin von Sussex in Gefahr?

Wusstest Du schon...

Kylie Jenner und Drake sind nur Freunde

Der Herzog und die Herzogin von Sussex wurden gewarnt, sich vor Schlammlawinen in ihrer neuen Heimat in Acht zu nehmen.
Das Ehepaar ist kürzlich in ein Haus mit neun Schlafzimmern in Montecito, Kalifornien, eingezogen.
Nun hat der ehemalige Besitzer Terry Cunningham erklärt, dass das Anwesen von einer Schlammlawine verwüstet werden könnte.
Noch vor zwei Jahren kamen die verheerenden Schlammlawinen, die durch heftige Regenfälle ausgelöst wurden, bis auf nur 200 Meter an das Anwesen heran.
Terry – der das Haus 2009 verkaufte – sagte der Zeitung ‘Mail on Sunday’, dass er "ganz sicher nicht an [die Schlammlawinen] dachte, als [sie] bauten", fügte aber hinzu, dass es "etwas ist, an das [er] jetzt denken würde".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daisy Edgar-Jones gewann den Rose d’Or Emerging Talent Award

Chrissy Teigen steckt in ihrer Trauer fest

Jennifer Grey: Patrick Swayze wird im ‘Dirty Dancing’-Sequel nicht ersetzt

Was sagst Du dazu?