Herzog und Herzogin von Sussex setzen auf ‘geschmackvolle’ Reality-Show

Wusstest Du schon...

J.J. Abrams: Carrie Fisher kann man nicht ersetzen!

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben sich Berichten zufolge bereit erklärt, an einer "geschmackvollen" Reality-Show teilzunehmen.
Das Paar unterzeichnete kürzlich einen Vertrag mit Netflix, um eine Vielzahl neuer Programme zu produzieren.
Nun wurde enthüllt, dass Prinz Harry und Herzogin Meghan nicht nur hinter der Kamera gehalten werden.
Eine Quelle sagte der Zeitung ‘The Sun’, dass die Sendung "geschmackvoll sein wird und sie den Menschen einen Einblick in ihr Leben geben wollen".
Es heißt, Herzogin Meghan sei sehr daran interessiert, der Welt ihr "wahres Ich" zu zeigen, obwohl das Paar – das drei Monate lang gefilmt wird – wahrscheinlich eher die Kameras laufen lassen wird, um ihre Wohltätigkeitsarbeit zu dokumentieren, als das Leben zu Hause in Kalifornien mit ihrem 16 Monate alten Sohn Archie.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mavie Hörbiger: Das will sie ihren Kindern nicht verbieten!

‘Orange Is the New Black’-Star Uzo Aduba: So viel musste sie noch nie für eine Rolle lernen!

Matt Damon: Neuer ‘Ocean’s’-Film?

Was sagst Du dazu?