Herzogin Kate: Hilfe für Kids

Wusstest Du schon...

Shawn Mendes: Camila ist seine erste große Liebe

Herzogin Kate ermutigt Jugendliche, ihren eigenen Weg zu finden.
Die 39-jährige Herzogin von Cambridge ist Teil einer Kampagne für die ‘Children’s Mental Health Week’, die ein Licht auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen werfen soll. In einem Instagram-Video ruft sie die jungen Zuschauer dazu auf, ihre Gefühle mitzuteilen – insbesondere in schweren Zeiten. Kate sagt im Clip: “Die diesjährige ‘Children’s Mental Health Week’ dreht sich um Selbstentfaltung. Darum, kreative Wege zu finden, deine Gedanken, Ideen und Gefühle mitzuteilen. Egal, ob es Fotografie, Kunst, Theater, Musik oder Poesie ist, es geht darum die Dinge zu finden, mit denen du dich gut fühlst.”

Die dreifache Mutter richtete sich in dem Video auch an die Eltern betroffener Kindern und betonte, dass es wichtig sei, auch ihnen Raum für ihre Probleme zu geben. “Und obwohl es die ‘Children’s Mental Health Week’ ist, war es noch nie zuvor so wichtig, auch über das Wohlergehen der Eltern und deren psychische Gesundheit zu reden”, erklärt die Herzogin weiter, “Findet Wege, eure Gedanken und Gefühle mitzuteilen oder findet jemanden, mit dem ihr reden können. Denn wir müssen wirklich die beste Version unserer Selbst sein, um für unsere Kinder zu sorgen.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gisele Bündchen und Tom Brady: So verbringen sie ihren 12. Hochzeitstag

Stanley Tucci: Freundschaft zu Co-Star wirkt sich positiv auf Leistung aus

Zoë Kravitz: Rolle in Steven Soderberghs neuem Film

Was sagst Du dazu?