Holt Heidi Freund Tom Kaulitz zum ‘GNTM’-Finale?

Wusstest Du schon...

Meghan Markle und Prinz Harry bezaubern Brixton

Heidi Klum plant angeblich, Tokio Hotel als Musik-Act in die Finalsendung von ‘Germany’s Next Topmodel’ zu integrieren.
Die Model-Mama sorgt seit Wochen mit ihrer nun offensichtlichen Beziehung zu Tom Kaulitz für Aufregung. Erst zeigte sich das Paar zum ersten Mal in Los Angeles gemeinsam in der Öffentlichkeit, dann folgte ein erster Kuss und nun postete sie Fotos von ihrem Besuch beim Konzert von Tokio Hotel in Russland, darunter eins, das sie wild knutschend mit dem 28-Jährigen zeigt. Die Beziehung der beiden könnte sich jetzt auch positiv auf die Karriere der Band auswirken. Laut Informationen der ‘Bild’ plant Heidi nämlich, Tokio Hotel als besondere Überraschung im Finale der Casting-Show am 24. Mai in Düsseldorf auftreten zu lassen. Eine offizielle Bestätigung des Auftritts steht noch aus, aber alle Zeichen deuten auf eine Einbindung der Band hin. So hat die 44-jährige gebürtige Mönchengladbacherin laut Aussagen von Produktionsmitarbeitern gleich eine komplette Etage des Hyatt-Hotels für den Zeitraum der Show gemietet, Tom Kaulitz mietete sich ganz in der Nähe ein.

Ob es zu einem sensationellen Comeback-Auftritt der deutschen Pop-Rocker aus Magdeburg beim großen ‘GNTM’-Finale kommen wird, wird sich spätestens zum Zeitpunkt der Live-Übertragung herausstellen. Auf jeden Fall sorgt die brodelnde Gerüchteküche bereits jetzt dafür, dass die Einschaltquoten am Finalabend wohl nicht nur wegen der jungen Modelkandidatinnen, atemberaubender Outfits und herausfordernder Aufgaben vermutlich gut ausfallen werden. Heidi und den TV-Sender ProSieben wird das sicherlich freuen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Versuchter Einbruch!

Gillian Anderson: Harry kann Fakt und Fiktion in ‘The Crown’ beurteilen!

Prinz Philip: Er wurde in eine andere Klinik verlegt!