Ian McKellen praktiziert Online-Pilates

Wusstest Du schon...

Paul Walker: Gerichtsstreit seiner Tochter Meadow endlich beendet

Ian McKellen hat während des Lockdowns mit Pilates-Unterricht begonnen.
Der britische Darsteller legt großen Wert darauf, auch im fortgeschrittenen Alter fit zu bleiben. „Mir war immer klar, dass Sport eine gute Idee ist und ich habe verschiedene Sportarten ausprobiert. Während des Lockdowns habe ich online Pilates gemacht. Es hilft mir einfach dabei, aktiv zu bleiben“, schildert der 82-Jährige.

Der Schauspieler weiß, dass wie wichtig regelmäßige Bewegung ist, um ein langes, gesundes Leben zu führen. „Das Problem mit vielen Leuten in meinem Alter ist, dass sie nicht nur altersschwach sind, weil sie älter werden, sondern weil sie nicht mehr genug von dem machen, was sie immer getan haben – gehen, laufen, trainieren“, erläutert Ian im Gespräch mit dem ‚Culture‘-Magazin der Zeitung ‚The Sunday Times‘. „Es ist viel zu einfach, zu denken ‚Nun, ich schlafe jetzt ein wenig. Es ist 11 Uhr morgens.‘“

Der ‚Herr der Ringe’-Star hat noch eine weitere Motivation, in Form zu bleiben: Derzeit bereitet er sich darauf vor, die Rolle von Hamlet im gleichnamigen Shakespeare-Stück zu übernehmen. „Hamlet ist natürlich sehr sportlich, er ficht und ist ziemlich gut darin. Deshalb mache ich ein paar Lunges“, verrät der Schauspieler.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Simon Cowell: Spuk-Haus soll weg

Kate Moss: Sie tätowiert bald

Brian McFadden: Nochmal nicht geheiratet

Was sagst Du dazu?