Idris Elba: Sexiest Man Alive!

Wusstest Du schon...

Gerard Butler: Scherzen mit Schmerzen

Idris Elba trägt ab jetzt den Titel ‚Sexiest Man Alive 2018‘.
Der ‚Luther‘-Darsteller wurde vom Magazin ‚People‘ mit dem jährlich neu vergebenen Titel geehrt, der im letzten Jahr an den Country-Sänger Blake Shelton ging. Laut Elba sei die Neuigkeit ein echter "Ego-Boost" gewesen. Auf die Frage, was er von seinem Sieg halte, antwortete der Filmstar: "Ich dachte mir ‚Also wirklich, nein. Echt?‘ Ich schaute in den Spiegel und sah mich an. Ich dachte mir ‚Ja, heute bist du irgendwie sexy‘. Aber ehrlich gesagt war es einfach ein schönes Gefühl. Es war eine schöne Überraschung – ein echter Ego-Boost."

Trotzdem besteht der 46-jährige Schauspieler und DJ darauf, dass er nicht immer so gutaussehend war und erzählt im Interview von seiner Teenager-Zeit: "Ich war sehr groß und dünn. Und mein Name war Idrissa Akuna Elba, okay? Ich wurde ein bisschen gehänselt. Aber sobald ich einen Schnauzbart wachsen lassen konnte, war ich das coolste Kind in der Nachbarschaft. Ließ mir einen Schnauzer wachsen, hatte ein paar Muskeln, perfekt." Und obwohl er nun offiziell sexier als alle anderen Männer in Hollywood ist, will Elba auf dem Boden bleiben: "Es ist wichtig, Augenkontakt zu halten und bescheiden zu bleiben. Weißt du, die Vibes von jemandem lesen. Ich bin gerne selbstbewusst, aber ich weiß auch, wann ich mich zurückhalten und bescheiden sein muss."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mariah Carey: Keine Eile mit ihrem Weihnachts-Klassiker

„Scrubs“-Reboot? Das ist dran an den Gerüchten

Gewinner des Tages