Jack Whites erste neue Solomusik seit seinem 2018er ‚Boarding House Reach‘-Album wird heute (18. Oktober) veröffentlicht.
Der ehemalige White Stripes-Rocker und The Raconteurs-Leadsänger hat angekündigt, dass er seine neue Single ‚Taking Me Back‘ herausbringen wird.

Eine Vorschau des Songs wurde bereits in einem ‚Call of Duty: Vanguard‘-Trailer vorgestellt. Der 46-jährige Musiker eröffnete kürzlich das Londoner Büro seiner Plattenfirma Third Man Records, indem er im Blue Basement des Ladens in der Marshall Street in Soho auftrat, bevor er die Straße hinaufging, um auf dem Balkon von Damien Hirsts Gebäude zu spielen. Inmitten der Coronavirus-Pandemie hat das Label des „My Doorbell“-Hitmachers eine Reihe von Konzertreihen von zu Hause aus veranstaltet. Im Dezember veröffentlichte Billie Eilish ein akustisches Live-Album, das im Studio der Third Man Records in Nashville aufgenommen wurde. Die ‚No Time To Die‘-Hitmacherin und ihr Kollege und Bruder Finneas haben sich für ‚Live At Third Man‘ zusammengetan, zwei exklusive Vinyls, die nur in den TMR-Stores erhältlich sind. Fans konnten eine grüne Vinyl-Edition in Nashville und Detroit, sowie einige der Platten mit von Billie selbst entworfenen Kunstwerken nur in Nashville erhalten.

©Bilder:BANG Media International – Jack White – Heartland Festival 2019 – Czech, Italian, Danish and Norwegian third parties – Avalon