James Arthur: Gastauftritt in brasilianischer Soap

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

James Arthur hat einen Gastauftritt in einer brasilianischen Telenovela ergattert.
Der Sänger, der durch den Gewinn der britischen Castingshow ‚The X Factor‘ 2012 berühmt wurde, wird als er selbst in der Show ‚O Tempo não Para‘ (deutsch: ‚Die Zeit hört nicht auf‘) zu sehen sein. Für die Dreharbeiten reiste der ‚Say You Won’t Let Go‘-Hitmacher kürzlich nach São Paulo. In der betreffenden Szene wird der 30-Jährige den Track ‚Naked‘ performen. Ein Insider erklärt gegenüber der Zeitung ‚The Sun‘: "Die Produzenten waren total sprachlos angesichts der Reaktion, die James‘ Song erhalten hat, weshalb sie ihn unbedingt in der Show haben wollten. Er ist vor zwei Wochen nach São Paulo geflogen, um die Szenen zu drehen, in der er sich selbst spielt und in einem Club, den der Hauptcharakter besucht, ‚Naked‘ singt."

Der Gastauftritt passt perfekt zu den Plänen des ‚Impossible‘-Interpreten, sich dem Filmgeschäft zuzuwenden. "Ich will ein Hollywood-Filmstar werden. Ich würde es wirklich lieben, in ein paar Filmen zu sein. Ich bin ein absoluter Film-Geek und ich liebe Filme", gestand der britische Star kürzlich. Aufgrund seiner eigenen bewegten Vergangenheit – unter anderem kämpfte er lange Zeit gegen seine Drogensucht und hegte Suizidgedanken – könne er sich gut in Charaktere hineinversetzen, die mit Schicksalsschlägen klarkommen müssen. "Ich habe selbst so viele Dramen und Traumata in meinem Leben durchgemacht, dass ich wahrscheinlich ein paar verschiedene Figuren interpretieren kann", sagte er ‚The Sun‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jens Büchner: Hat er sich übernommen?

Lily Becker: Geht sie in den Dschungel?

Beyoncé: Ivy park gehört ihr jetzt ganz