James Arthur: Song mit Juicy J und Marshmello

Wusstest Du schon...

Dwayne Johnson: „Ich bin kein zweiter David Hasselhoff“

James Arthur veröffentlicht seinen Song ‚You Can Cry‘ mit Juicy J und Marshmello am kommenden Freitag (05. April).
Der anonym arbeitende DJ Marshmello bestätigte in den sozialen Netzwerken das Erscheinungsdatum seiner Kollaboration mit dem ‚Say You Won’t Let Go‘-Sänger und dem ‚Dark Horse‘-Rapper, dessen echter Name Jordan Michael Houston ist. Marshmello schrieb unter einen Ausschnitt aus dem Song: "Diesen Freitag! Marshmello x @therealjuicyj mit @JamesArthur23 #youcancry" Arthur erklärte erst kürzlich auf Twitter, wie "aufgeregt" er sei, einen neuen Track aufzunehmen. Er schrieb: "Nehme heute einen aufregenden neuen Song auf."

Der 30-jährige Sänger, der 2012 die neunte Staffel der britischen Version von ‚X-Factor‘ gewann, deutete außerdem an, dass der Nachfolger seines 2016er Albums ‚Back from the Edge‘ sein bestes werden wird. Er schrieb weiter: "Ich war noch nie so aufgeregt wegen einem Album, wie ich es wegen dem bin, das ich gerade mache."

Der neue Song des Trios folgt direkt auf den Hit-Song ‚Friends‘, eine Kollaboration von Marshmello und Anne Marie, und wird James Arthurs erster neuer Song seit ‚Naked‘ aus dem vergangenen Jahr sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Henry Cavill hofft auf Bond-Rolle

Ariana Grande: Tattoo für Manchester-Opfer

Orlando Bloom für Marvel?