Jamie Bell wird neben Michael B. Jordan in ‚Without Remorse‘ performen.
Der ‚Rocketman‘-Star ist angeblich in den letzten Verhandlungen für Paramounts Adaption des Romans von Tom Clancy.

Laut ‚Variety‘ wird Bell Robert Ritter spielen, einen ehemaligen Soldaten der Navy, der mittlerweile bei der CIA arbeitet und den es nach Rache dürstet, nachdem seine Freundin von einem Drogenbaron getötet wurde. Jordan hingegen wird die Rolle von John Clark (dessen ursprünglicher Name John Terrence Kelly lautet) übernehmen, der ebenfalls bei der Navy war und durch Ritters Hilfe auch von der CIA rekrutiert wurde.

Ritter erschien schon in mehreren von Clancys Romanen, unter anderem in ‚Das Kartell‘, der 1994 mit Henry Czerny in der Rolle verfilmt wurde.

Letztes Jahr wurde berichtet, dass Paramount ein Franchise um Jordan und den Charakter Clark herumbauen möchte, der zuvor als Nebenfigur von Jack Ryan fungierte.

‚Without Remorse‘ erforscht die Hintergrundgeschichte der Figur, bevor sie ins Rampenlicht tritt. Der Charakter John Clark erschien seit ‚Der Kardinal im Kreml‘ 1988 bereits in siebzehn Teilen von Clancys Romanen.