Jamie Foxx gibt Karrieretipps

Wusstest Du schon...

Eva Mendes: Kinderwunsch erst dank Ryan Gosling

Jamie Foxx verrät, wie man mehr Erfüllung im Job finden kann.
Der Hollywood-Star hat das große Glück, mit seinem Beruf seiner großen Leidenschaft nachgehen zu können. „Etwas an der Arbeit in der Entertainment-Industrie gibt dir das Gefühl, lebendig zu sein. Es ist ein sehr besonderes Gefühl, zu wissen, dass du am richtigen Ort bist mit dem, was du tust“, schwärmt der 52-Jährige. Deshalb ist es ihm ein großes Anliegen, anderen Leute dabei zu helfen, ihre wahre Berufung zu finden. „Wenn du dich nicht wohl fühlst, dann befindest du dich wahrscheinlich nicht in der richtigen Rolle oder am richtigen Ort in deinem Leben. Wenn sich das, was du tust, nicht natürlich für dich anfühlt oder du morgens nicht aufstehen willst und involviert werden willst, dann denk darüber nach, etwas zu ändern“, lautet der Ratschlag des Stars. Er selbst habe diesen Tipp „viele Male“ befolgt.

Im Interview mit dem ‚Sorted‘-Magazin spricht der ‚Django Unchained‘-Darsteller außerdem über seinen christlichen Glauben, der sein Anker im Leben sei. „Es ist egal, was andere Leute denken. Wenn du dir selbst treu sein kannst, wirst du stets gut bei Jesus stehen. Ich kenne die Bibel in- und auswendig bis zu dem Punkt, an dem ich genau weiß, durch welchen Abschnitt ich mich in jeder Situation im Leben besser fühle“, schildert Jamie. Sein Glaube helfe ihm dabei, frohen Mutes in die Zukunft zu blicken. „Wenn man es so sieht, ist es die einfachste Sache… Bewege dich einfach vorwärts und glaube weiter.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mariella Ahrens: “Der Schauspielberuf ist unsicherer geworden”

Jesy Nelson: Sie ist auf einem guten Weg

AJ Tracey ist einer der Headliner des Apprentice Nation-Events

Was sagst Du dazu?