Jamie Olivers zweites Ja-Wort

Wusstest Du schon...

Sofia Vergara: Die ungeschminkte Wahrheit

Jamie Oliver will seine Frau noch einmal heiraten.

Der 44-Jährige ist weltweit bekannt für seine Küche. Während er im vergangenen Jahr mit seiner Restaurantkette ‚Jamie’s Italian‘ Insolvenz anmelden musste und sogar die dazugehörigen Lokale in Großbritannien schließen musste, könnte es privat nicht besser bei ihm laufen. Zum 20. Jubiläum mit seiner Ehefrau hat er sich deshalb etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Jamie und Jools lernten sich im Alter von 17 Jahren kennen und lieben. Mittlerweile sind die beiden bereits seit 20 Jahren verheiratet und haben fünf Kinder. Deshalb wollen sie ihr Ehegelübde jetzt erneuern. Dies verkündete der Star-Koch gegenüber dem ‚People‘-Magazin und plauderte dabei gleich noch einige Details dazu aus. So soll die geplante Feier ganz intim werden. Lediglich um die 100 seiner engsten Familienmitglieder und Freunde seien dazu eingeladen. Trotz des besonderen Anlasses will er seine Kochschürze für diesen Tag nicht an den Nagel hängen. Stattdessen wolle er selbst den Kochlöffel schwingen. "Ich werde fantastisches Essen zubereiten. Vielleicht werde ich auch den einen oder anderen betrunken machen", verriet der Brite. Da seine Frau gerne das Tanzbein schwingt, soll an dem Tag reichlich Diskomusik gespielt werden. Die Entscheidung, sich erneut das Jawort zu geben, trafen sie vor allem für ihre Liebsten. "Es ist die Gelegenheit, alle zusammenzutrommeln – einfach nur, um Danke sagen zu können", erklärte der Gourmet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Radcliffe: ‚Zum Glück habe ich keine Kinder!‘

Rita Ora hat kein Problem mit dem Älterwerden

Prinz Charles hatte lediglich ‚milde‘ Coronavirus-Symptome

Was sagst Du dazu?