Jane Fonda: Oben Hui, unten Pfui!

Wusstest Du schon...

Lily Collins vergibt Papa Phil – zumindest ein bisschen

Jane Fonda (77, „Sieben verdammt lange Tage“) hat ohne Zweifel eine Figur, für die sie ein Großteil der Frauen in ihrem Alter beneiden dürften. Dennoch gelang es der 77-Jährigen am Sonntag nicht ganz, diese auch gebührend in Szene zu setzen. Für die Hollywood Film Awards in Kalifornien hatte sich die Schauspielerin für einen weißen Jumpsuit entschieden. Während das eng geschnittene Blazer-Oberteil mit Netzeinsatz jedoch überzeugen konnte, wollte die High-Waist-Flatterhose nicht so richtig zum damenhaften Gesamtkonzept passen. Zu gewollt jugendlich wirkten die großzügigen Raffungen.

Auch zur voluminösen Frisur, dem glamourösen Make-up und den großen Ohrringen hätte es eher einen geraden Schnitt im Business-Stil gebraucht. Selbst die kleine silberne Clutch und die beigen Pumps konnten den Gesamteindruck nicht ins Positive kehren.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sophia Wollersheims neuster Eingriff

Sarah Lombardis neuer Song

Dua Lipa verrät ihre vierte ‚New Rules‘-Regel

Kommentare

  • Dina

    Geschrieben am 3. November 2015

    Antworten

    sowas Doofes, das Outfit sieht doch super aus. Wahnsinn wie toll die mit fast 80 aussieht – egal ob operiert, oder nicht.

Was sagst Du dazu?