Jason Blum: So ködert er Schauspieler

Wusstest Du schon...

‘Crazy Rich Asians’-Star Nico Santos: Coronavirus verursacht Familientragödie

Jason Blum reizt Schauspieler mit kreativer Arbeit am Filmset.
Der Filmproduzent ist der Gründer der Produktionsgesellschaft Blumhouse und er ist sich sicher, zu wissen, warum manche Stars gerne mit ihm und seinen Kollegen an Filmprojekten zusammenarbeiten. Bei ihm ginge es nämlich rein um die filmische Arbeit und nicht um sonstigen Schnickschnack rund um den Dreh herum.

Blums Firma arbeitete auch an Kevin Bacons neuem Horrorstreifen ‘You Should Have Left’, der diesen Monat herauskam, und Blum erklärt, warum Industriegrößen wie Bacon oder auch Ethan Hawke gerne mit ihnen zusammenarbeiten. Im Gespräch mit ‘Slash Film’ sagte der 51-Jährige nun: "Ich denke, Schauspieler arbeiten gerne an unseren Projekten, weil es wirklich nur um die Arbeit geht. Es geht nicht um einen Anhänger mit einem Fitnessstudio oder drei Tage auf einer Verfolgungsjagd. Unsere Filme funktionieren oder brechen durch wegen der Darstellungen und ich denke, die Akteure reagieren darauf. Ich denke, Schauspieler mögen das."

Auch mit den Regisseuren rede er von Anfang an Klartext und sei vollkommen ehrlich: "Ich erkläre die guten und die schlechten Dinge. Ich lege wirklich alles offen, denn es bringt mir nichts, die Leute später zu überraschen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Megan Fox: ‘Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack’ hatte nie eine Chance

Zac Efron tritt dem Cast von ‘Firestarter’ bei

Kevin Hart: Er ist zum vierten Mal Vater geworden

Was sagst Du dazu?