Jason Derulo im Baby-Fieber

Wusstest Du schon...

“Unbreakable”-Fortsetzung mit Bruce Willis und Samuel L. Jackson kommt

Jason Derulo hatte Babyfieber, als er seine Freundin Jena kennenlernte.
Der ‚Savage Love‘-Hitmacher und seine Freundin Jena Frumes erwarten ihr erstes gemeinsames Kind – einen kleinen Jungen – und Jason glaubt, dass ihre Vereinigung nicht zu einem besseren Zeitpunkt hätte kommen können. Dass die biologische Uhr bei Frauen irgendwann tickt, ist ja allgemein bekannt, doch auch der Sänger hatte zu dem Zeitpunkt den starken Drang, endlich eine Familie zu gründen.

Der 31-Jährige sagte nun in der ‚Drew Barrymore Show‘: „Ich könnte nicht aufgeregter sein. Es ist ein Junge. Ich denke, alles geschieht zur richtigen Zeit. Ich fing gerade an, wirklich Baby-Fieber zu bekommen. Ich denke, es liegt auch am Alter. Und dann trifft man jemanden und es passt einfach zusammen und es geschah genau zur richtigen Zeit.“ Und scheinbar hat von Anfang an alles gepasst, auch wenn das Baby schon jetzt sehr nach dem Papa zu kommen scheint. Zumindest ist es bereits im Mutterleib sehr tanzbegeistert. „Es war überhaupt keine harte Schwangerschaft. Sie war wirklich, wirklich gut. Das Schlimmste, was passiert, ist, dass er einfach viel tritt. Immer wenn er Musik hört, fängt er einfach an zu tanzen.“

In der Zwischenzeit verriet Jason auch, dass er sich sogar einen kleinen Jungen gewünscht habe, damit jemand seinen Familiennamen weiterführen kann, da sowohl sein Bruder als auch seine Schwester Töchter haben. „Ich glaube, ich habe so viel in meinem Leben richtig gemacht. Und ich habe viel erreichen können, also bin ich an diesem Punkt in meinem Leben, an dem ich denke: ‚Okay, mit wem teile ich es?‘ Es gibt auch keine Männer, die meinen Namen tragen.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ellie Goulding: Caspar Jopling überzeugte sie

Kings of Leon sind am Boden zerstört

Ist Tom Cruise wieder Single?

Was sagst Du dazu?