Jason Momoa spielt den Schneemann Frosty

Wusstest Du schon...

Drew Barrymore: Töchter sollen ihr Aussehen lieben

Jason Momoa wird die Rolle des Schneemanns Frosty in dem Weihnachtsfilm ‘Frosty the Snowman’ übernehmen.
Der ‘Aquaman’-Star schlüpft Berichten von ‘Deadline’ zufolge in die ikonische Weihnachtsfigur – allerdings wird der 40-Jährige der Titelfigur nur seine Stimme in der Originalfassung leihen und somit in dem Streifen nicht wirklich zu sehen sein.

Der Warner Bros.-Film ist nämlich als Mischung aus Live-Action- und Animationsfilm geplant. Jon Berg und David Berenbaum, die an dem Weihnachtsfilm ‘Buddy – Der Weihnachtself’ aus dem Jahr 2003 bereits zusammengearbeitet haben, schließen sich für dieses Projekt erneut zusammen und werden als Produzenten fungieren. Berg war bei dem Kultstreifen von 2003 bereits als Produzent tätig, während Berenbaum das Drehbuch zum Film lieferte. Neben Berg und Brenenbaum werden auch Greg Silverman von Stampede zusammen mit Geoff Johns von Madghost und Momoa selbst produzieren. Sowohl Berg als auch Silverman arbeiteten auch an DCs ‘Aquaman’.

Wer den Film inszenieren wird ist derzeit noch nicht bekannt und auch darüber, wer neben Momoa noch der Besetzung beitreten wird, gibt es bislang keine Details. Ebenso der Starttermin steht bisher in den Sternen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?

Was sagst Du dazu?