Jay-Z: Er produziert einen Netflix-Thriller

Wusstest Du schon...

Nina Bott: ‘GZSZ’-Comeback?

Jay-Z wird eine Adaption von Dwayne Alexander Smiths Roman ‘Forty Acres’ für den Streaming-Dienst Netflix produzieren.
Die Rap-Legende – die bereits an dem kommenden Netflix-Western ‘The Harder They Fall’ als Produzent beteiligt ist – tut sich erneut mit Netflix zusammen, um einen weiteren Film zu produzieren.

Der Krimi ‘Forty Acres’ soll eine Mischung aus ‘Die Firma’ (1993) und ‘Get Out’ (2017) sein. Laut ‘Deadline’ wird Cheo Hodari Coker das Drehbuch zum Film liefern. Das Projekt soll sich derzeit in der frühen Entwicklungsphase befinden. Der Roman erzählt die Geschichte eines Anwalts, der nach seinem Eintritt in eine Eliteorganisation ums Überleben kämpfen muss. Jay-Z (50) wird den Thriller an der Seite von Aaron Kaplan, Niles Kirchner und Bill Strauss von Kapital Entertainment produzieren, während Dana Honor, Smith und Mike Epps als ausführende Produzenten an Bord sind.

Für den Film ‘Forty Acres’ wird Jay wieder mit Kaplan und James Lassiter zusammenarbeiten, mit denen er zuvor bei der ABC-Serie ‘Women of the Movement’ zusammengearbeitet hat.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tiger Woods: Diese Doku wird ihm nicht gefallen

Dua Lipa: So verliebt ist sie in Anwar

Céline Dion: Brief an ihren verstorbenen Mann

Was sagst Du dazu?