Jay-Z produziert einen Film für Netflix

Wusstest Du schon...

Alex Turner: Offen für Tame Impala-Kollaboration

Jay-Z wird eine Adaption von Dwayne Alexander Smiths Roman ‘Forty Acres’ produzieren.
Die Rap-Legende will einen neuen Film zu produzieren, der als Mix aus ‘Die Firma’ und ‘Get Out’ verglichen wurde.
Laut ‘Deadline’ soll Cheo Hodari Coker das Drehbuch schreiben.
Das Projekt befindet sich in einer frühen Entwicklungsphase der Verfilmung.
Der Roman erzählt die Geschichte eines Bürgerrechtlers, der nach seinem Eintritt in eine Eliteorganisation ums Überleben kämpfen muss.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Anne-Marie singt über ihre eigene Therapie

Mary J. Blige: Songs sind ihre Sorgen-Helfer

Jenna Dewan: So soll ihre Hochzeit aussehen

Was sagst Du dazu?