Jennifer Garner: Gebrochenes Herz

Wusstest Du schon...

Tina Neumann: Gereift dank Trennung von Daniele Negroni

Jennifer Garner bricht es das Herz, dass ihre Kinder erwachsen werden.
Die 48-jährige Schauspielerin hat gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Ben Affleck die Kids Violet (15), Seraphina (12) und Samuel (9). Dass ihre Älteste bereits in wenigen Jahren erwachsen ist, kann Jen eigentlich gar nicht fassen. In der ‘The Jess Cagle Show’ erzählt sie: “Der Herzschmerz kommt davon, dass sie überhaupt erwachsen wird. Das ist herzzerreißend. Es ist herzzerreißend für die Mutter und für den Teenager, diese Verbindung zwischen Mama und Baby durchzuschneiden. Das ist so hart.”

Heute machen sie ihre Kinder über die ehemalige ‘Alias’-Darstellerin lustig – früher gab es da noch da andere Regeln, die gebrochen wurden. Jennifer erzählt im Interview weiter: “Je älter sie werden desto mehr Spaß haben sie daran, sich über mich lustig zu machen und mich irgendwie zu quälen. Als sie klein waren, haben sie einfachere Regeln gebrochen. Jetzt wo sie größer sind, quälen sie mich irgendwie. Sie wollen, dass ich albern aussehe, sie wollen, dass ich draußen in der Welt herumlaufe und mich zum Affen mache.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?