Jennifer Lopez: Hochzeit scheint noch Zeit zu haben

Wusstest Du schon...

Netflix-Serie “Glow”: Staffel vier läutet das Ende ein

Jennifer Lopez hat noch nicht mit der Planung ihrer Hochzeit begonnen.
Anfang des Jahres ging der ehemalige Baseball-Star Alex Rodriguez während eines romantischen Trips auf die Bahamas vor seiner Liebsten auf die Knie und stellte der 49-jährigen Sängerin die Frage aller Fragen. Zwar kann es der ‘Jenny from the Block’-Hitmacherin auf der einen Seite nicht schnell genug gehen, um mit ihrer großen Liebe vor den Traualtar zu treten, auf der anderen Seite sind die Terminkalender der beiden so extrem voll, dass sie sich aktuell noch nicht entschieden haben, ob sie mit der Planung ihres großen Tages beginnen sollen oder nicht. Die ‘Manhatten Queen’-Darstellerin erzählte im Interview in der Radiosendung ‘Cubby and Carolina In The Morning’ über die aktuelle Situation: "Wir haben noch nicht mit dem Planen angefangen, wissen sie, wir haben uns gerade verlobt, und gleich danach haben wir sofort mit der Arbeit begonnen und wir arbeiten den Rest des Jahres, also weiß ich nicht, was passieren wird."

Allerdings enthüllte die Sängerin auch, dass obwohl sie und ihr 43-jähriger Verlobter noch keinen Termin im Kopf haben, trotzdem die Chance besteht, die Hochzeit irgendwo zwischen all den Terminen reinzupressen. "Wir haben uns nicht entschieden, ob wir sie irgendwo reinpressen oder warten werden, weißt du… Ich weiß es wirklich noch nicht… das ist wirklich die Wahrheit", so "J. Lo" weiter.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?