Jennifer Lopez und Alex Rodriguez haben ihre Hochzeit schon zweimal verschoben

Wusstest Du schon...

Obamas sichern sich Rekord-Deal für ihre Memoiren

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez haben ihre Hochzeit schon zweimal verschoben.
Ursprünglich wollte das Paar diesen Sommer in Italien heiraten, doch wegen der globalen Gesundheitskrise sagten sie die Hochzeit ab.
Nun hat Jennifer enthüllt, dass die Krise sie auch gezwungen hat, eine weitere Zeremonie zu streichen.
Sie erzählte ‘Access’, dass sie die Hochzeit im vergangenen Jahr wegen der Krise und der Quarantäne abgesagt hatten, verriet aber auch, dass sie sie eigentlich zweimal abgesagt hatten, weil sie andere Zeiten geplant hatten.
Jennifer besteht jedoch darauf, dass sie und Alex es nicht eilig haben, unter die Haube zu kommen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jared Leto: Wie bitte? Er hat seinen Oscar verloren!

Corey Hawkins spielt in ‘Last Voyage Of The Demeter’ mit

Sacha Baron Cohen wird geehrt

Was sagst Du dazu?