Jennifer Lopez und Ben Affleck: Liebes-Comeback?

Wusstest Du schon...

Barbie-Film legt Vorurteile ab

Die Gerüchteküche kocht: Jennifer Lopez und Ben Affleck verbringen wieder Zeit miteinander.
Von 2002 bis 2004 waren sie das Hollywood-Traumpaar. Später heiratete Affleck die Schauspielerin Jennifer Garner, mit der er drei Kinder bekam.

Lopez heiratete Marc Anthony, das Paar zieht Zwillinge groß. Beide Ehen scheiterten und auch aktuell sind sowohl der Schauspieler als auch die Sängerin Single. Affleck ist frisch von Ana de Armas (33) getrennt und JLo und Alex Rodriguez (45) gaben erst vor wenigen Tagen ihre Trennung bekannt. Bahn frei für ein Liebes-Comeback von “Bennifer”? Die Gerüchteküche ist jedenfalls ordentlich am Brodeln, da die beiden aktuell öfters Zeit miteinander verbringen sollen. Laut ‘People’ soll der 48-jährige Oscar-Preisträger mehrfach dabei gesehen worden sein, wie er der 51-Jährigen einen Besuch zu Hause abgestattet hat. Und Insider sagen, dass die beiden sich immer noch “bewundern” und eine enge Freundschaft aufrechterhalten haben, seit ihre zweijährige Beziehung 2004 endete. Ein Insider sagte dem ‘People’-Magazin: “Sie haben in der vergangenen Woche Zeit miteinander in LA verbracht. Sie haben eine Menge Liebe füreinander. Sie haben sich schon immer gegenseitig bewundert.” Und auch Regisseur Kevin Smith, mit dem Lopez und Affleck gemeinsam an dem Film ‘Jersey Girl’ (2004) arbeiteten, hofft sehr auf ein Liebes-Comeback – das verriet er auf Twitter.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Seymour: Das Angeln gehört zu ihren Hobbys

Rhys Ifans: Er spielt nicht Rod Stewart in Biopic

Oprah Winfrey: Prinz Harry arbeitete mit ihr an der ‘The Me You Can’t See’-Doku-Serie

Was sagst Du dazu?