Jennifer Lopez wurde mit dem Innovators Award geehrt

Wusstest Du schon...

Shakira litt an Depressionen

Jennifer Lopez wurde als die “Popkultur-Innovatorin des Jahres” ausgezeichnet.
Der 51-jährigen Künstlerin wurde die Auszeichnung des WSJ. Magazins im Rahmen einer virtuellen Zeremonie am Mittwoch (11. November) überreicht.

Die Veröffentlichung feiert 10 Jahre der Innovationen und Lopez erklärte in ihrer Dankesrede, die von ‘PEOPLE’ mit einem Video veröffentlicht wurde: “Bis die Welt nicht 100-prozentig perfekt und komplett repariert ist, werde ich niemals fertig sein… Jeden Tag versuche ich, eine bessere Version von mir selbst zu sein.” Der Sänger Maluma, der mit J-Lo auf den Songs ‘Pa’ Ti’ und ‘Lonely’ kollaborierte, schwärmte in einem Teaser über seine Kollegin und kommentierte: “Ich bin dankbar für all die harte Arbeit und die Opfer, die sie über die Jahre hinweg brachte und dafür, dass sie den Weg für so viele lateinamerikanische Künstler ebnete… Ihre Kreativität, ihre Leidenschaft, die Perfektion, die sie ins Aufnahmestudio mitbringt, […] das sind die Gründe dafür, warum sie ein Superstar ist und der Grund dafür, warum ich stolz darauf bin, diese Auszeichnung übergeben zu dürfen.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Margot Robbie soll Emma Stone in ‘Babylon’ vertreten

Britney Spears schenkt ihren Fans einen neuen Song zur Feier ihres 39. Geburtstags

Miley Cyrus: Zu Viele Konflikte

Was sagst Du dazu?