Jeremy Irons: An Bord des ‘Gucci’-Films

Wusstest Du schon...

Filmemacher äußert sich zu ‘Joker’- Fortsetzung

Jeremy Irons hat sich dem Cast von Ridley Scotts mit Stars besetztem ‘Gucci’-Film angeschlossen.
Wie ‘Deadline’ berichtet, ist der Hollywood-Star der jüngste Name, der dem Krimidrama beigetreten ist, das auf dem Mord an dem Modepionier Maurizio Gucci im Jahr 1995 basiert.

Es ist derzeit nicht bekannt, welche Rolle der 72-jährige Oscar-Preisträger spielen wird. Doch Irons reiht sich in eine A-Liste-Besetzung mit Robert De Niro, Al Pacino, Adam Driver und Jared Leto ein. Zudem wird Sängerin Lady Gaga in die Rolle der Patrizia Reggiani schlüpfen, Guccis Ex-Frau. Reggiani hatte 1995 Maurizio Gucci von einem Auftragsmörder in Mailand töten lassen. Patrizia, die seit dem Mord auch als “Schwarze Witwe” bekannt ist, hatte es nicht ertragen, von Maurizio Gucci verlassen worden zu sein. Patrizia saß 17 Jahre im Gefängnis, bevor sie im Jahr 2016 entlassen wurde.

Das Drehbuch stammt aus der Feder von Roberto Bentivegna und basiert auf ‘The House of Gucci: A Sensational Story of Murder, Madness, Glamour, and Greed’ (zu Deutsch: ‘Das Haus Gucci: Eine sensationelle Geschichte von Mord, Wahnsinn, Glamour und Gier’) von Sara Gay Forden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sandra Oh meldet Schmuck als gestohlen

Taylor Swift: Deshalb gibt es keine Bilder ihrer Katze mehr

Justin Lin: Nach dem Film ist vor dem Film

Was sagst Du dazu?