Jessie J hat ihren Unterstützern für deren „überwältigende sofortige Nachrichten voll Liebe“ gedankt, nachdem sie enthüllt hatte, dass sie eine Fehlgeburt erlitt.
Die 33-jährige Popsängerin gab am Mittwoch (24. November) bekannt, dass sie „aus eigener Kraft“ schwanger geworden sei, bevor ein Arzt feststellte, dass der Herzschlag des Ungeborenen nicht mehr vorhanden war.

Neben einem Bild von sich selbst mit einem Schwangerschaftstest schrieb die Künstlerin auf Instagram: „Gestern Morgen habe ich mit einer Freundin gelacht und habe gefragt: ‚Aber echt jetzt, wie soll ich morgen Abend meinen Auftritt in L.A. überstehen, ohne dem ganzen Publikum zu verraten, dass ich schwanger bin?‘ Gestern Nachmittag hatte ich Angst vor dem Gedanken, den Gig nicht zu überstehen, ohne dabei zusammenzubrechen… Nachdem ich zu meinem dritten Scan gegangen war und mir gesagt wurde, dass kein Herzschlag mehr da war.“ Jessie bedankte sich bei ihren Fans für ihre lieben Nachrichten und ihre Unterstützung. „Dass ihr mich mit überwältigend viel Liebe überschüttet habt, fühle ich, nehme ich an und schätze ich über alle Maßen hinweg. Und das hat mich heute morgen aus dem Bett geholt. Dankeschön“, so der Star weiter.

©Bilder:BANG Media International – Jessie J – Broadway 2021 – Avalon